Südwestdeutsche Schmerztage

21. Südwestdeutsche Schmerztage
fanden am 12. 10 und 13.10.2018 in der
Stadthallte Göppingen statt

12. Oktober 2018 – 18:00 bis 20:00 Uhr – Patientenforum!

 

Weitere > Informationen

 

 

 

download   >  Flyer
download   > Plakat

 


Schmerzmittel – können sie heilen?

Zu diesen spannenden Themen referierten und diskutierten am 12. Oktober 2018 um 18:00 Uhr in der Stadthalle Göppingen im Rahmen der 21. südwestdeutschen Schmerztage die Experten Dr. rer. nat. Claudia Friesen, Ulm und
Privatdozent Dr. med. Michael A. Überall, Nürnberg. Schmerzmittel sind für Millionen von Menschen unentbehrliche Begleiter, ohne die sie ihren Alltag nicht bewältigen könnten. Angesichts der vielfältigen Risiken, Nebenwirkungen und Schäden werden sie meist mit schlechtem Gewissen eingenommen. Wie begründet sind diese Sorgen? Sind freiverkäufliche Schmerzmittel harmloser als rezeptpflichtige und welche Patienten sollten sie auf gar keinen Fall nehmen, da sie für sie eine tödliche Gefahr darstellen können? Gibt es “ harmlose“ Schmerzmittel? Und gibt es sogar Schmerzmittel die heilen können? Neue Daten von Dr. Friesen zeigen sogar, dass D,L-Methadon nicht nur als Schmerzmittel eingesetzt werden kann, sondern sogar im Reagenzglas die Wirksamkeit von Chemotherapien wesentlich steigern kann. Zunehmend berichten betroffene Patienten von der Wirksamkeit dieser Therapie.

Weitere  > Informationen

facebook  > facebook.om/patiententag


Rückblick:

20. Südwestdeutsche Schmerztage  am 27. 10 und 28.10.2017
Stadthallte Göppingen

Hilfe für jeden Tag
Rückenschmerzen selbst behandeln
> PDF Flyer Patientenforum 2017

Weitere > Informationen